Workshop-Phase III

Aus Geogebra Rheinland-Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation:  Hauptseite - Vorträge - Workshop-Phase I - Workshop-Phase II - Workshop-Phase III - Workshop-Phase IV - Workshop-Phase V

Inhaltsverzeichnis

Montag, 20.11.2017 16:00-17:30 Uhr

WS A3: Workshop zum 1. Vortrag: Didaktische Fragen zu Fokussierungshilfen  Aufgabe für fortgeschrittene GeoGebra-Nutzer

Didaktische Fragen zur Gestaltung und Nutzung von GeoGebra-Applets im Mathematikunterricht, insbesondere der Einsatz von Fokussierungshilfen (vgl. Roth 2008) werden anhand von Unterrichtsbespielen diskutiert und von den Teilnehmer/inne/n unter Anleitung selbst erprobt.

Referentinnen:
Prof. Dr. Jürgen Roth
Technische Elemente:
Schieberegler, Kontrollkästchen
Voraussetzungen:
Der Workshop setzt nur grundlegende Kenntnisse zur Bedienung von GeoGebra voraus.

WS B3: E-GeoGebra I (Anfänger) Kick-Off  Aufgabe für GeoGebra-Neulinge

Dieser Workshop stellt die erste Präsenzveranstaltung eines halbjährlichen E-GeoGebra-Kurses für GeoGebra-Anfänger dar. Der Kurs beginnt mit einfachen Konstruktionen. Anschließend lernen Sie wie man die Eigenschaften, wie z.B. die Farbe und die Darstellung von Objekten verändert. Des weiteren sind der Umgang mit Befehlen und Schiebereglern zentrale Themen. Zu jedem einzelnen Thema finden Sie im Kurs eine erklärende Einleitung mit vielen Beispielen. Außerdem gibt es immer zahlreiche Übungsaufgaben, deren Lösungen als Videos verlinkt sind. Natürlich können Sie über ein Austauschforum Probleme mit anderen Teilnehmern und den Dozenten besprechen. Zum Schluss jeder Einheit steht in der Regel eine Abgabeaufgabe. Diese wird von Ihnen bearbeitet, hochgeladen und anschließend von den Dozenten bewertet. Geplant ist im Rahmen dieses Kurses eine weitere Präsenzveranstaltung im Frühling.

Referentinnen:
Anja Becher und Isabel Moll (Katalin Retterath)
Technische Elemente:
Im Kick-Off: Einfache Konstruktionen, Gerade, Punkte, Senkrechte, Kreis (im Kick-Off) und Vorstellung des Moodle Kurses
E-GeoGebra-Kurs: Eigenschaften, Befehle, Schieberegler
Voraussetzungen:
Dieser Workshop setzt keine Kenntnisse in GeoGebra voraus.

WS C3: Messwerte auswerten und verarbeiten  Aufgabe für fortgeschrittene GeoGebra-Nutzer

Im Workshop werden kurze Unterrichtsbeispiele für den Einsatz von Geogebra zur Auswertung und Verarbeitung von Messwerten vorgestellt. Außerdem an Beispielen gezeigt werden, wie Daten aus Messgeräten importiert werden können. In einer anschließenden Übungsphase haben die Teilnehmer Gelegenheit, an eigenen oder vorgegebenen Datensätzen zu arbeiten.

Referent:
Ralf Wagner
Technische Elemente:
u.a. Tabelle, Statistik und Datenimport
Voraussetzungen:
Dieser Workshop setzt Grundkenntnisse in GeoGebra voraus.

WS D3: E-GeoGebra II (Fortgeschrittene) Kick-Off  Aufgabe für fortgeschrittene GeoGebra-Nutzer

Dieser Workshop stellt die erste Präsenzveranstaltung eines halbjährlichen E-GeoGebra-Kurses für GeoGebra-Fortgeschrittene dar. Dieser Kurs ist eine Fortsetzung zum E-GeoGebra Kurs I. Kolleginnen und Kollegen, die sich bereits mit einfachen Konstruktionen, Eigenschaften, Befehle, Schieberegler auskennen, können natürlich direkt mit diesem Kurs einsteigen. Der Kurs ist als Moodle-Kurs angelegt, der in diesem Workshop vorgestellt wird. Themen sind Dynamische Texte, Arbeiten mit Bildern, Tabellen und der sinnvolle Umgang mit der Materialsammlung auf GeoGebra.org von GeoGebra-Books und GeoGebra-Gruppen. Zu jedem einzelnen Thema finden Sie im Kurs eine erklärende Einleitung mit vielen Beispielen. Außerdem gibt es immer zahlreiche Übungsaufgaben, deren Lösungen als Videos verlinkt sind. Natürlich können Sie über ein Austauschforum Probleme mit anderen Teilnehmern und den Dozenten besprechen. Zum Schluss jeder Einheit steht in der Regel eine Abgabeaufgabe. Diese wird von Ihnen bearbeitet, hochgeladen und anschließend von den Dozenten bewertet. Geplant ist im Rahmen dieses Kurses eine weitere Präsenzveranstaltung im Frühling.

Referentinnen:
Katalin Retterath (Anja Becher und Isabel Moll )
Technische Elemente:
Im Kick-Off: Vorstellung des Moodle Kurses
E-GeoGebra-Kurs: Dynamische Texte, Arbeiten mit Bildern, Tabellen, Materialsammlung auf GeoGebra.org
Voraussetzungen:
Einfache Konstruktionen, Eigenschaften, Befehle, Schieberegler

WS E3: Wie leicht, etwas Gutes zu finden  Aufgabe für GeoGebra-Neulinge

In "GeoGebra-Materialien" sind für fast alle mathematischen Themen interessante Beispiele zu finden. Von der einzelnen Datei ("Arbeitsblatt") bis hin zum didaktisch aufbereiteten Lernsequenz finden sich viele gute Ideen, die zur Weiterarbeit anregen. Im Workshop wird dargestellt, wie Materialien gefunden, hochgeladen, eingebettet und verändert werden können, um sie sodann im Unterricht zu nutzen. Insbesondere werden GeoGebra-Bücher in den Fokus gerückt. Diese können GeoGebra-Arbeitsblätter, Texte, Bilder und Videos enthalten und für einen gewissen Zeitraum eine didaktisch anspruchsvolle Leitlinie im schulischen Diskurs darstellen. Das Anfertigen solcher Bücher wird im Workshop kurz dargestellt. Die fertigen Bücher können von den Schülern zu Hause oder in der Schule auf Rechnern und Tablets benutzt werden.

Referent:
Frank Lieser
Technische Elemente:
Materialien finden, Dateien online teilen, GeoGebra-Books erstellen
Voraussetzungen:
Dieser Workshop setzt nur wenige Grundkenntnisse in GeoGebra voraus.

Navigation:  Hauptseite - Vorträge - Workshop-Phase I - Workshop-Phase II - Workshop-Phase III - Workshop-Phase IV - Workshop-Phase V